FEMINISIERTE HANFSAMEN

Feminisierte Cannabissamen sind dafür entworfen, nur weibliche Pflanzen hervorzubringen. Normalerweise kann sich ein Cannabissamen in eine männliche oder weibliche Pflanze entwickeln; der gesamte Prozess ist durch die geschlechtsausdrückenden X und Y Chromosomen festgelegt. Die "Feminisierung" ist ein Vorgang des Konditionierens von weiblichen Pflanzen, um männlichen Pollen für die Samenproduktion zu erhalten.Eine Pflanze mit zwei X Chromosomen wird zu 99.99% aller Fälle weiblich werden, während reguläre Cannabissamen mit einem X und Y Chromosom manchmal dazu neigen, mehr männliche, als weibliche Individuen zu produzieren.Hier bei Royal Queen Seeds wenden wir Methoden an, die seit Jahrzehnten im Gartenbau genutzt werden, um zu garantieren, dass 99.99% unserer Samen nur weibliche Blüten hervorbringen.

nice420cbd

Blue Mystic

9,00 €Preis
Size
  • Aus den Bergen der US-Westküste

    Rund um die Berge und Hügel Oregons und Kaliforniens arbeitete eine Gruppe von Connoisseur-Cannabis-Züchtern an einigen neuen Züchtungen, die eventuell den Grundstein für die heutigen nordamerikanischen Marihuana-Varietäten legen sollte. In dieser Gemeinschaft befand sich auch der legendäre Züchter, der einige thailändische Rassen, Thai-Kreuzungen und Afghan zu kreuzen versuchte, die es seit den Achtzigerjahren gab. Die Ergebnisse dieser Auswahl und die Zucht hunderter, ja tausender Samen wurden zu einer der berühmtesten Varietäten die heute geraucht werden, die Blueberry.

    Kalifornische Genetik

    Wir fanden eine wunderbare Marihuana-Züchtung, die aus dem Genetik-Schmelztiegel Kalifornien/Oregon stammte, die wir zu einem feminisierten Samen entwickelten und somit die Blue Mistic schufen. Sie wird höher als 2 Meter. wir raten Growern jedoch, sie auszugeizen oder die Spitzen der Pflanze zu schneiden, um eine buschigere Pflanze hervorzubringen. 
    Da sie nicht sehr viel vertikal wächst, kann das seitliche Volumen der Pflanze einen besseren Ertrag bringen. Wir empfehlen mit der Blue Mystic auch eine um eine Woche verlängerte veg. Phase als normal, ebenfalls um den Ertrag zu steigern. Normaler Weise wird sie 375-425 g pro Pflanze erreichten. Im Durchschnitt erhält man 400-450 g pro Quadratmeter unter einer 600 W Lampe. Outdoor benötigen die Samen die Wärme des Mittelmeerraums oder Kaliforniens und sie gedeiht in Nordeuropa nicht besonders gut.

    Ertrag und Anbaueigenschaften

    Die Blue Mystic Feminized kann bereits nach 8 Wochen reif für die Ernte sein und gibt einen vibrierend süßen Geschmack nach frischen Früchten. Gibt man ihr ein bisschen mehr als 10 Wochen, verliert sie etwas an Geschmack, macht das Ganze aber mit einer intensiveren Body-Stoned-Wirkung wieder wett. Normaler Weise empfehlen wir, eure Pflanzen vor der Maniküre der Buds zu trocknen, aber mit der Blue Mystic ist dies wirklich ein ganz spezieller Grundsatz, um den vollen Geschmack dieser Pflanze zu erreichen.

    Wirkung

    Wird der Geschmack der Blue Mystic richtig eingefangen, sollte er so süß und erfrischend sein, dass der Raucher das Gefühl hat, wirklichen Fruchtsaft zu trinken. Dieser intensive Geschmack passt zum super starken Indica-Stone, das jeden Anwender körperlich einrasten lässt.

  • Facebook
  • Instagram
  • Trip Advisor Icona sociale
  • Yelp Icona sociale
  • LinkedIn Icona sociale
  • Flickr Icona sociale
  • Blogger Icona sociale
  • YouTube
  • Pinterest
  • Amazon Icona sociale

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Informationsbroschüre

*Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer

Diese Website ist Minderjährigen unter 18 Jahren untersagt. Die Person ist persönlich schuldig. Das Unternehmen ist nicht direkt für die Nutzung der Website verantwortlich.

                             

                                                         Cannabidiol ist ganz im Gegensatz zu  THC kein Rauschmittel und fällt auch  nicht unter das Betäubungsmittelgesetz.

                                                         CBD wird aus zertifiziertem Nutzhanf  gewonnen. Weitere neutrale Informationen   aus    Deutschland erhalten sie https://www.bfarm.de/SharedDocs/FAQs/DE/BtmGrundstoffeAMVV/Cannabis/cannabis-faq14.html

Cannabinoide waren ausschlaggebend (und namensgebend) für die Entdeckung des Endocannabionoid-System (Abk. für ​endogenes Cannabinoid-System​) sowie die Cannabinoid Rezeptoren CB1 und CB2 im menschlichen Nervensystem.

CB1 und CB2 Rezeptoren finden sich in folgenden Organen und körpereigenen Systemy Immunsystem   Darm   Leber   GefäßsystemLunge  Hirn   Milz   BauchspeicheldrüseEierstöcken   Muskeln   Knochen

Lieferung

© 2019 - 2020 bei Nice 420 CBD Grow Shop - Samen Shop - Hanf Shop.Hergestellt von Nice 420 CBD in Zusammenarbeit mit Wix.com

HanfShop - Grow Shop - Samen Shop